Skip to main content

Tag des Judo

Die Erfahrung aus den letzten Jahren hat gezeigt: Vereinsaktivitäten in Schulen im Rahmen des "Tag des Judo" können ein wichtiges Instrument zur Mitgliedergewinnung darstellen. Rund 54.000 Schülerinnen und Schüler kamen im Jahr 2014 auf diesem Weg mit dem Judosport in Kontakt. – Für Vereine Grund genug, auch in diesem Jahr wieder Schulkooperationen zu schließen und die Chance zu nutzen, für den Judosport zu werben.

Die Kooperationsfindung und deren Präsentation nach außen wird abgesehen vom persönlichen Kontaktieren interessierter Schulen über eine Plattform des DJB erleichtert.

Hier können sich Vereine mit einer eigenen Visitenkarte bundesweit präsentieren und Schulen in Ihrer Umgebung auf sich aufmerksam machen.

Der "Tag des Judo" ist nach seinem Start 2014 mittlerweile ein vom Kultusministerium offiziell anerkanntes Projekt zur Kooperation im Sport und wird jährlich von den Regionalabteilungen der Schulbehörden per Newsletter an den Schulen beworben. Mittlerweile liegen die Anfragen der Schulen über den der Vereine, sodass die Plattform eine gute Orientierung für die Suche der Schulen nach geeigneten Partnervereinen bietet.

Weitere Informationen zum Tag des Judo finden Sie auf der DJB-Homepage unter folgendem Link:

http://www.judobund.de/jugend/schulsport/tag-des-judo/

Der Zugang zum Portal ist unter folgendem Link zu finden:

http://tagdesjudo.judobund.de/

Hier gibts noch einen Leitfaden dazu:

http://assets.judobund.de/public/uploads/aa47b8b8f64fa03a4a98d68d5d09b7f941df697f23c4597a415211799414

 

Für Fragen und Hilfestellungen stehe ich gerne zur Verfügung.

Oliver Pietruschke