LEM U15 und Weitermeldung zur NDEM

„Hajime“ hieß es am Wochenende nach langer Corona-Pause endlich wieder für rund 140 NJV-Judoka der Altersklasse U15.

Foto: Sven Reddig

Unter angepasstem Hygienekonzept konnte die Landeseinzelmeisterschaft wie geplant im Kohortensystem in Nienhagen durchgeführt werden. Die Unterteilung der Veranstaltung in fünf Blöcke, die Gruppenbildung und die einhergehenden stark entzerrten Wiegezeiten seien nicht nur bezüglich der Reduzierung von Kontakten im Zuge der Corona-Pandemie positiv aufgefallen. Auch die Verkürzung von Wartezeiten für Kämpfer*innen und Trainer*innen – vom Wiegen bis zur Siegerehrung waren es maximal zwei Stunden je Kohorte – lasse das System für kommende Veranstaltungen attraktiv und sinnvoll erscheinen und könne deshalb als Testprojekt für zukünftige Turniere angesehen werden, so das zufriedene Fazit von NJV-Sportreferentin Sylke Bohlen. Ein großer Dank gilt deshalb dem Ausrichter-Team vom SV Nienhagen, das wieder einmal für einen reibungslosen Ablauf der Meisterschaft sorgte.

Für alle Platzierten (Platz 1-3, ggf. Platz 5) der Jahrgänge 2007 – 2009 geht es schon in zwei Wochen bei der Norddeutschen Meisterschaft in Lutten bei den Judo-Tigern Visbek sportlich weiter. Eine Liste aller Qualifizierten findet Ihr unter den folgenden Links (gelb markierte Sportler*innen).

Zusätzlich erhalten Islam Ahmatov (SV Nienhagen, -66kg) und Lena Wendt (SFV Europa, -57kg) eine Wildcard. Judoka des Jahrgangs 2010 dürfen, auch wenn sie sich platziert haben, aus Altersgründen nicht an der Gruppenmeisterschaft teilnehmen. Trotzdem sind wir beeindruckt davon, wie stark sich schon einige Athlet*innen dieses Jahrgangs bei der LEM präsentiert haben und freuen uns auf die kommenden erfolgsversprechenden Jahre mit ihnen.

Für die Teilnahme bei der NDEM am 04.12.2021 ist das Meldegeld in Höhe von 15 Euro bis zum 24.11.2021 vereinsweise auf das unten genannte Konto zu überweisen (ansonsten erfolgt keine Weitermeldung zur NDEM U15). Die (vorläufige) Ausschreibung mit allen weiteren Informationen findet Ihr unter diesem Link.

Niedersächsischer Judo Verband e.V. ,
IBAN: DE82 4401 0046 0326 2074 65 | BIC: PBNKDEFF

Verwendungszweck: NDEM U15, Name, Vorname, Verein